Close

Orgelkonzert mit Matthias Schneider

06.04.2019 16:00

Orgelkonzert mit Matthias Schneider

Details

Zeit: 06.04.2019 16:00
Veranstaltungsort: Nikolaikirche

Ticket Info

5 €

Veranstalter

Goethe-Institut Estland

Orgelbau und Orgelmusik gehören ohne Zweifel zu den zentralen und verbindenden Elementen einer Kultur des Ostseeraums. Dies gilt sowohl musikgeschichtlich als auch im Blick auf das zeitgenössische Musikleben in den Städten an der Ostsee. Matthias Schneider ist ein herausragender Kenner dieser Traditionen. Er ist Professor für Kirchenmusik an der Universität Greifswald und ist als Interpret wie auch als Musikwissenschaftler international gefragt.

Norddeutsche Orgelmusik

Johann Vierdanck       Toccata primi toni
(1605-1646)                (rekonstruiert von Matthias Schneider)

Matthias Weckmann   O Lux beata trinitas
(1619?-1674)              Choralbearbeitung

Paul Siefert                  Paduana
(1619-1674)

Dietrich Buxtehude     Nun freut euch, lieben Christen g’mein, BuxWV 210
(1637-1707)                Choralfantasie
Toccata in d, BuxWV 155

Matthias Schneider studierte Kirchenmusik, Musikwissenschaft, Kunst- und Kirchengeschichte. Seit 1994 lehrt er an der Universität Greifswald und ist dort heute Direktor des Instituts für Kirchenmusik und Musikwissenschaft. Im Anschluss an die Konzerte in Tallinn wird er einen Meisterkurs an der Tallinner Musik- und Theaterakademie geben.

Ein besonderer Dank gilt Andres Uibo, dessen Hilfe und Anregungen das Gastkonzert von Matthias Schneider und den Meisterkurs möglich gemacht haben.

Matthias Schneider , Andres Uibo

Foto: Vincent Leifer