Close

Wissenschaftliches Forum: Border in My Mind – Läänemeri meets Ostsee

15.04.2019 14:00

Wissenschaftliches Forum: Border in My Mind – Läänemeri meets Ostsee

Details

Zeit: 15.04.2019 14:00
Veranstaltungsort: Vaba Lava (Telliskivi 60a)

Ticket Info

Freier Eintritt

Veranstalter

Universität Greifswald

Die Wikinger sind zurück! Der Handel blüht! Fremde Mächte klopfen an die Tür! Läänemeri meets Ostsee und das seit über 500 Jahren. Nehmen Sie teil an einem dieser Treffen und hören Sie Passagen einer Geschichte der Ostsee auf Estnisch und Deutsch. Holen Sie diese Geschichte zusammen mit unseren estnischen und deutschen Experten in die Gegenwart und diskutieren Sie über die gegenwärtigen Kontakte Estlands nach Deutschland und Skandinavien. Diskutieren Sie mit uns über die Rolle von fremden Mächten im Osten und Westen von Estland. Schauen Sie hinter die Kulissen der Nation, ihrer Grenzen und Nationalismen. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung nachbarschaftlicher Beziehungen am Meer.

Es erwartet Sie eine Lesung von ausgewählten Texten aus der „Geschichte der Ostsee“ von Michael North (Greifswald) gelesen auf Deutsch vom Autor selbst und auf Estnisch von Anti Selart (Tartu). Auf dem Podium ist ein Platz für Sie frei! Sie diskutieren mit der Skandinavien- und Wikingerexpertin Cordelia Heß (Greifswald), dem Historiker Karsten Brüggemann (Tallinn), dem Schifffahrtsexperten und Historiker Hielke van Nieuwenhuize (Greifswald) und der Historikerin Kerttu Palginõmm (Tartu) sowie dem Ostseehistoriker Michael North (Greifswald) und dem Mittelalterhistoriker Anti Selart (Tartu), Moderation Alexander Drost (Greifswald).

IFZO Interdisziplinäres Forschungszentrum Ostseeraum

Institut für Geschichte und Archäologie der Universität Tartu, Fachbereich für allgemeine Geschichte

Foto: Klugschnacker